Inhalt

Diskussionsforum

Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Weitere Schritte zur Schulöffnung ab Montag, 18.05.

Liebe Eltern,

ab dem 18. Mai soll der Schulbetrieb in Hessen für alle Jahrgangsstufen wieder schrittweise aufgenommen werden. Die Struktur der Unterrichtstage wird folgendermaßen aussehen.

Die Klassen werden in der Unterrichtszeit aufgeteilt und in verschiedenen Räumen unter Einhaltung der Hygieneregeln von Fachlehrern und Fachlehrerinnen der Klasse unterrichtet. Der Unterricht in den anderen Fächern, die nicht im Präsenzunterricht erteilt werden können, wird weiterhin im Homeschooling fortgeführt. Nähere Informationen zum genauen Stunden- und Raumplan sowie zu den Pausenregelungen erhalten sie in Kürze.

Für unsere weiteren Planungen benötigen wir folgende Rückmeldungen von Ihnen: Gehört Ihr Kind oder Personen Ihres Haushaltes einer Risikogruppe gemäß der Definition des Robert-Koch-Instituts an? Schülerinnen und Schüler, die einer Risikogruppe gemäß Definition des RKI angehören, müssen nicht am Unterricht teilnehmen. Dasselbe gilt für Schülerinnen und Schüler, die mit Angehörigen einer Risikogruppe in einem Hausstand leben. Es liegt im elterlichen Ermessen zu entscheiden, ob die Kinder den Unterricht besuchen.

Bitte geben Sie dem Klassenlehrer/der Klassenlehrerin nur für den Fall per E-Mail eine Rückmeldung, wenn einer der aufgeführten Aspekte auf Ihr Kind zutrifft und Ihre Tochter/ Ihr Sohn deshalb nicht am Präsenzunterricht teilnehmen soll. Die Rückmeldung sollte spätestens bis Freitag, 15.05., bis 12.00 Uhr erfolgen.

Vorab vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Viele Grüße
Beate Herbst
(Abwesenheitsvertreterin des Schulleiters)

Corona - Update