Inhalt

TGK-Newsletter – April 2018

Liebe Eltern,

gerne möchte ich Sie über folgende Themen aus dem Schulleben informieren:

  • In dieser Woche hatten wir zwei tolle Veranstaltungen am Taunusgymnasium: Zum einen fand im Haus der Begegnung unser Schulkonzert Chöre, Orchester und Ensembles legten einen fulminanten Auftritt hin. Erst nach der dritten Zugabe des Orchesters durften die Musikerinnen und Musiker die Bühne verlassen. Die Leistungen und das Engagement unserer Schülerinnen und Schüler sind umso bemerkenswerter, da dieses Schulhalbjahr sehr kurz ist und in engen Abständen viele Lernkontrollen und Arbeiten anstehen. Ebenfalls am Dienstag waren über 650 Tänzerinnen und Tänzer aus Hessen zum Landesentscheidin unseren Turnhallen zu Gast. Unsere Tanz-Gruppe unter der Leitung von Frau Hemerka belegte einen sehr guten 7. Platz. Herzlichen Dank an alle Eltern sowie die Schülerinnen und Schüler, die beim Schulkonzert bzw. beim Landesentscheid geholfen haben oder Beiträge zum Catering geleistet haben.

 

  • Der Wettbewerb „explore-science“ unter der Leitung von Frau Held findet zum Ende des Schuljahres an drei Tagen (Mittwoch, 13. Juni/ Donnerstag, 14. Juni/ Freitag, 15. Juni) mit jeweils zwei Aufgaben pro Tag im Luisenpark in Mannheim statt. Es können beliebige Gruppen (klassen- und jahrgangsübergreifend) gebildet werden. Auch alleine kann teilgenommen werden. Frau Held weist nochmals auf den Anmeldeschlussfür interessierte TGK-Schülerinnen und Schüler hin. Dies ist der April 2018.Folgende weitere Aspekte sind zu beachten:
  • Anmeldung auf explore-science.infoUNDeine E-Mail an held@taunusgymnasium.dezwecks der Koordination
  • Zeitraum: Abfahrt ca. 8:30 Uhr, Ankunft ca. 18.30 Uhr (bitte den entsprechenden Tag beachten, damit die Kinder auch vor Ort dabei sein können)
  • die Busfahrt nach Mannheim und zurück kostet für jeden Schüler zwischen 15 und 20 Euro
  • die Kosten für das Exponat müssen selbst getragen werden
  • falls es Fragen gibt, bitte an held@taunusgymnasium.deschreiben

 

  • Zum 01.05.2018 werden vier neue Referendarinnen und Referendareihren Vorbereitungsdienst am Taunusgymnasium antreten: Frau Behrends (Physik/Chemie), Frau Benedikt (Mathematik/Biologie), Frau Dr. Helff (Deutsch/Englisch) und Markus Schenk (Sport/Erdkunde). Im Unterricht werden die neuen Lehrkräfte erst ab dem nächsten Schuljahr eingesetzt. Herr Schenk war bisher bereits als angestellte Lehrkraft eingesetzt. Seine Unterrichtsstunden im Fach Sport müssen nun für die restlichen Schulwochen neu verteilt werden.

 

  • Weiterhin arbeiten wir an einer Verbesserung der Qualität des Mittagessens und an der Verbesserung der organisatorischen Rahmenbedingungen. Ein gemeinsames Gespräch der Schulleitung und Eltern mit der Leitung des Taunus-Menü-Servicehat vor den Osterferien stattgefunden. Auf organisatorischer Ebene wurde im Nachgang zu diesem Gespräch die Ausgabe des Mittagessens modifiziert. Fortan wird an zwei Kassen separat abgerechnet (Menü und Snacks), um die Wartezeiten zu verkürzen. In dieser Woche ist ein Koch des TMS bei uns zu Gast, um sich von den Begebenheiten vor Ort einen Überblick zu verschaffen. Ferner wurde die Öffnungszeit der Essensausgabe bis 14.30 Uhr verlängert. Dies sind erste kleine Schritte zur Verbesserung der Situation, wir bleiben weiterhin im engen Austausch.

 

  • Durch die Einführung derSchülerdienstein den großen Pausen hat sich die Situation in der Cafeteria erheblich entspannt. Die beteiligten Klassen nehmen ihre Aufgaben sehr zuverlässig wahr. Demnächst werden wir die Schuldienste auf weitere Bereich ausdehnen.

 

  • Am Donnerstag, 03. Mai, findet im Haus der Begegnung die Preisverleihungder Stadt Königstein zum Europa-Wettbewerb 2018 Einige unserer beteiligten Schülerinnen und Schüler gehören zu den Preisträgern. Das TGK wird auch einen musikalischen Beitrag zur Feier leisten. Die Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr im Haus der Begegnung. Sie sind herzlich eingeladen.

 

  • Am Dienstag, 22. Mai, ist Studientag. Außer den angehenden Abiturientinnen und Abiturienten haben alle anderen Schülerinnen und Schüler unterrichtsfrei.

Für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 9 kann eine Betreuung angeboten werden. Falls Sie Ihr Kind zur Betreuung anmelden möchten, schreiben Sie bitte bis zum 15. Mai an das Sekretariat (sekretariat@taunusgymnasium.de).

 

 

 

Zudem möchte ich Sie bereits jetzt auf folgende Termine hinweisen:

 

  • Am Dienstag, 05.06., findet am TGK die Preisverleihung zum Bundeswettbewerbmoderne Fremdsprachen Unsere Schule hat bei dem Wettbewerb sehr erfolgreich abgeschnitten, darüber hatte ich im letzten Newsletter bereits berichtet. Die Preisver-leihung findet in der Zeit von 10.30 bis etwa 13.00 Uhr in der Turnhalle statt. Wir erwarten zu der Veranstaltung etwa 250 Gäste. Sie sind herzlich eingeladen.

 

  • Präsentation der Ergebnisse der diesjährigen Projektwoche: Donnerstag, 21. Juni, in der Zeit von 15.00 bis 17.00 Uhr. Ich würde mich darüber freuen, wenn Sie sehr zahlreich zu dieser Veranstaltung erscheinen und die Ergebnisse ihrer Kinder damit wertschätzen.

 

 

 

Ausführlichere Berichte zu aktuellen schulischen Ereignissen finden Sie wie gewohnt auf unserer Homepage (www.taunusgymnasium.de).

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Jochen Henkel

 

Taunusgymnasium

Schulleiter

Facebooktwitterpinterestlinkedintumblrmail

Schreibe einen Kommentar

Corona - Update