Inhalt

TGK Newsletter – Oktober 2017

Liebe Eltern,
gerne informieren wir Sie vor den Herbstferien noch einmal über die letzten Ereignisse an unserer Schule und über neue Entwicklungen:

  • Die organisatorische Situation bei der Ausgabe des Mittagessens hat sich mittlerweile etwas entspannt. Die zweite Kasse wurde eingerichtet, sodass die Wartezeiten deutlich verkürzt werden konnten. In einem nächsten Schritt soll nach den Herbstferien wieder die Salattheke zur Verfügung gestellt werden, die vor einigen Schuljahren aus dem Angebotssortiment genommen wurde. Mittelfristig wollen wir am TGK einen Verpflegungsausschuss – bestehend aus Eltern und Mitgliedern der Schulleitung – einrichten, um auf die Qualität des Essens und eventuelle Missstände einwirken zu können. Demnächst werde ich dazu einen Termin für die Auftaktsitzung bekanntgeben.

 

  • In den vergangenen Wochen und Tagen fanden wieder zahlreiche tolle Aktivitäten und Veranstaltungen an unserer Schule statt. Insbesondere die von Schülerinnen und Schülern des Leistungskurses Politik und Wirtschaft organisierte und moderierte Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl mit den Wahlkreiskandidaten der Parteien war sehr gelungen. Weiter zu nennen sind: MINT-Fahrt Fahrt nach Lausanne/ Genf (Besuch CERN/ Nestlé), Wettbewerb Jugend trainiert für Olympia (Tennis/ Golf), Theaterbesuche der Oberstufe, Preisverleihung Cambridge Certificate, Preisverleihung Kunstwettbewerb (Zonta-Club), Übernachtung der Jahrgangsstufe 5 sowie der Steinzeittag. Ausführlichere Informationen zu diesen Veranstaltungen und Aktivitäten finden Sie auf unserer Homepage.

 

  • Am Montag, 30.10., findet unser pädagogischer Tag statt. An diesem Tag ist für die Schülerinnen und Schüler unterrichtsfrei. Falls Sie im Rahmen der „Verlässlichen Schule“ eine Betreuung für Ihr Kind von der 1. bis 6. Stunde wünschen, teilen Sie dies bitte dem Sekretariat bis Dienstag, 24.10., per E-Email mit (sekretariat@taunusgymnasium.de). Frau Achenbach bietet an diesem Tag für die Kinder, die regulär in der Pädagogischen Mittagsbetreuung angemeldet sind, von 12.00 bis 15.00 Uhr eine Betreuung an.

Inhaltlich werden wir uns an dem Tag mit den bisherigen Erfahrungen von G8/G9 auseinandersetzen und in diversen Arbeitsgruppen an einer Aktualisierung von Teilbereichen des Schulprogramms arbeiten (z.B. Binnendifferenzierung, Klausurersatzleistungen, Regeln am TGK).

  • Wir arbeiten im Moment fleißig an der Neugestaltung der Homepage des Taunusgymnasiums.  Diese soll ab November online gehen.

 

  • Trotz der aktuellen Sperrung der B455 zwischen Königsteiner Kreisel und Falkensteiner Stock, hält sich das befürchtete Verkehrschaos vor unserer Schule in Grenzen. Dies ist nur möglich, weil der überwiegende Teil von Ihnen unseren Rat befolgt und den „Taxidienst“ eingestellt hat bzw. die Kinder weiter entfernt von der Schule abgesetzt werden. Hierfür herzlichen Dank. Wir wünschen uns, dass dieses Verhalten auch nach der Beendigung der Baumaßnahmen weiter verfolgt wird. Dies würde die Verkehrssituation für uns sehr entspannen. Hier appelliere ich an Ihre Vernunft zum Wohle der Schulgemeinschaft.

 

  • Am 01.09.2017 fanden die SV-Wahlen statt. In der Turnhalle präsentierten sich alle Kandidatinnen und Kandidaten den anderen Schülerinnen und Schülern mit guten, zumeist frei gehaltenen Reden. Zum neuen Schulsprecher wurde Arian Amanpour (Q1) gewählt, seine Stellvertreter sind Linus Dittmer (E1) und Isabel Perales (Q1). Sie werden von den SV-Beisitzern Miriam Färber (Q1), Leander Goy (Q1), Jette Peters (E1), Laetitia Knirs (7.Klasse) und Justus Strehl (6.Klasse) unterstützt. Die Wahl der Kreisschülerratsdelegierten entschieden Linus Dittmer (E1) und Jenny Wolny (Q1) für sich.  Sie werden das Taunusgymnasium auf Kreisebene vertreten.

 

  • Im Februar 2018 erhält das Taunusgymnasium eine neue IT-Ausstattung. Dabei werden sowohl die Verwaltung, der Lehrerarbeitsraum als auch die Informatikräume mit neuen Rechnern und Druckern ausgestattet. Bereits in den Herbstferien werden in sieben weiteren Räumen Smartboards installiert. Zudem wird die Schule mit einigen mobilen Beamern und Dokumentenkameras ausgestattet.

 

  • Wegen des Wandertages am Donnerstag, den 05.10., finden die Pädagogische Mittagsbetreuung und die Hausaufgabenbetreuung nicht statt.

 

  • Am Freitag, 06.10. endet der Unterricht nach der 3. Stunde um 10.10 Uhr. Die Pädagogische Mittagsbetreuung und Hausaufgabenbetreuung entfallen.

Bereits an dieser Stelle möchte ich Sie auf weitere Veranstaltungen hinweisen. Am 06.11. findet ab 19.30 Uhr der Informationsabend zur Talentförderung an unserer Schule im Raum 145 statt. Am Donnerstag, 16.11., ist die Premiere des Theaterstückes „Ladykillers“ (19.30 Uhr, Theaterraum). Insgesamt wird die Theater-AG unserer Schule unter Leitung von Frau Jakobi und Herrn Holdt das Stück an drei weiteren Abenden präsentieren (17.11., 23.11., 24.11.). Wir freuen uns auf Ihren Besuch!Am Freitag, 01.12, findet ab 19 Uhr in der Erlöserkirche in Bad Homburg das Konzert der Schulen des Hochtaunuskreises statt. Unserer Orchester wird  dort vertreten sein und freut sich über heimische Unterstützung im Publikum.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien schöne und erholsame Herbstferien.

Jochen Henkel

Taunusgymnasium
Schulleiter

Facebooktwitterpinterestlinkedintumblrmail

Schreibe einen Kommentar

Corona - Update