Menü +

Inhalt

Informationen zur Planung von Elternabenden

1. Aufgaben des Klassenelternbeirates

2. Planung und Durchführung von Elternabenden

3. Nützliche Links

Auf der Homepage des TGK (www.Taunusgymnasium.de) gelangt man über „Links“ zu mehreren Weiterleitungen, u.a. zu den gesetzl. Grundlagen, Verordnungen, Erlassen und Richtlinien für die Elternarbeit und den schulischen Alltag:

 a) www.taunusgymnasium.de 

→Homepage →Links →Kultusministerium →Schule →Schulrecht →Hess. Schulgesetz „AchterTeil“:Eltern§§100ff „SchulrechtA-Z“→Gesetze,VO,Erlasse/Richtlinien

Bitte weisen Sie die Eltern „Ihrer“ Klasse auf die ausführliche Homepage des TGK hin. Viele Fragen werden bereits durch das Lesen der Homepage beantwortet. Zu Beginn des neuen Schuljahres werden alle Termine für das gesamte Schuljahr im Terminplan veröffentlicht. Rot geschriebene Termine bedeuten eine nachträgliche Änderung/Ergänzung im Terminplan. 

 

 

4. Zusätzliche Gesprächsrunde für die Elternvertreter/innen

Jour Fixe

Der Jour Fixe ist eine Gesprächsrunde ohne protokollarische Formalitäten, zu der alle Elternvertreter/innen und deren Stellvertreter/innen sowie Herr Wingenfeld vom Vorstand des Schulelternbeirates mehrmals im Schuljahr eingeladen werden. Dieser findet Montag- oder Mittwochabend in der Bibliothek des TGK statt. Vorab werden per Mail Themenvorschläge für das Treffen angefragt. Nicht diskutiert werden klassenspezifische Probleme oder Probleme mit einzelnen Lehrern.

Die Seite 4 dieser Infoblätter erhält wichtige Zusatzinformationen, die Sie direkt an die Eltern „Ihrer“ Klasse weiterleiten können.

5. Wichtige Zusatzinformationen zur Weitergabe am ersten Elternabend

5.1. Konfliktlösungsmodell/Kommunikationswege am TGK

Sollte es in der Klasse Probleme geben (Schülern/Lehrer, Lehrer/Eltern), bitte unter Einhaltung folgender Reihenfolge versuchen, eine Problemlösung herbeizuführen:

Über all diese Schritte können Sie den SEB-Vorstand informieren (cc per Mai) oder ihn ggfs. mit zu den Gesprächen einladen.

5.2. Pädagogische Beratung

Frau Beate Achenbach bietet „bei Problemen und Konflikten, die innerhalb des Dreiecks Schüler, Lehrer, Eltern auftreten, oder aber auch bei Einzelproblemen“ eine entsprechende Beratung/Gespräche an. Nähere Informationen hierzu finden Sie auf der Homepage des TGK unter „Angebote“ und dort unter „Pädagogische Beratung“.

5.3. Vertrauenslehrer

Bei Problemen im Verhältnis Schüler/Schüler können sich die Schüler/innen an Frau Mauch und Herr Wentzell wenden.

5.4. Beratungslehrer/in

Für den Bereich Prävention/Drogen ist vorübergehend Herr Veltjens zuständig. Über das Sekretariat können Sie ihm eine Nachricht ins Fach legen lassen oder ihn anschreiben (Mailadresse s. Homepage TGK).

6. Homepage des TGK

Auf der Homepage des TGK (www.Taunusgymnsium.de) finden Sie umfangreiche Informationen zur Schulorganisation, zum Schulleben, Pressemitteilungen und weiterführende Links.
Zu Beginn des Schuljahres sind alle Termine für das ganze Schuljahr im Terminkalender eingetragen. Wenn Termine geändert/ergänzt werden, so erscheint der Text in dem entsprechenden Feld in roter Schrift. Nehmen Sie sich bitte etwas Zeit, um sich auf der Homepage zu informieren. Viele Fragen können bereits hier beantwortet werden!
Alternativ gibt es weitere Informationen auf der Seite des Schulelternbeirats unter
http://tgk-eltern.de .

6.1. Vertretungsplan

Den Online-Vertretungsplan finden Sie unter http://vplan.taunusgymnasium.de .

Thomas Sachs (Stlv. Vorsitzender des SEB) Stand Oktober 2016

Corinna Weber
(Beisitzerin SEB-Vorstand TGK) Stand: Oktober 2015